Alle

Florian Hahn besucht HTM

05. Apr 2022

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Florian Hahn besuchte vorletzte Woche HTM am Firmenhauptsitz in Taufkirchen.

[Bild: (v.l.n.r.) Rolf Berger, Florian Hahn]

Hahn, der seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages ist, wollte sich im Rahmen seines Besuchs ein umfassendes Bild über das Leistungsportfolio des Hubschrauberdienstleisters machen.

Begleitet von HTM-Geschäftsführer Rolf Berger konnte der CSU-Politiker interessante Einblicke in den Alltag des Flugbetriebs, der Instandhaltung und Entwicklung gewinnen.

Aufgrund des HTM-Hauptsitzes in Hahns Wahlkreis München-Land besteht natürlich ein besonderes Interesse:
"Seit 1997 stellt sich HTM den Herausforderungen der gewerblichen Luftfahrt und beschreitet dabei stets neue Wege. Sei es im Offshore-Bereich zur Instandhaltung von Windkraftanlagen, der ständigen Einsatzbereitschaft im Katastrophenfall oder der Unterstützung für die Organe der inneren Sicherheit. Ein tolles Unternehmen mit spannenden Einsatzbereichen!", so Florian Hahn.

"Wir möchten den eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen und auch in Zukunft den Wert für unsere Partner in den genannten Geschäftsfeldern unterstreichen. Daher freuen wir uns sehr über Herr Hahns Interesse an HTM und sind dankbar für den tollen Austausch", ergänzt Rolf Berger.

Mehr Erfahren

HTM im Dienst für unsere Sicherheitsorgane

Mehr Erfahren

Schnellstmögliche Hilfe im Notfall

Mehr Erfahren

Weitere Informationen zur HTM-Flotte

Mehr Erfahren